IRM - Internationale Reenactmentmesse

Die internationale Messe für Living History, Reenactment und experimentelle Archäologie aller Epochen

+ + + + + + + + + + DIE SIEBTE INTERNATIONALE REENACTMENTMESSE - IRM2017 + + + 22. - 23. APRIL 2017 + + + ARCHÄOLOGIEPARK RÖMISCHE VILLA BORG, SAARLAND + + + + + + + + + + DIE ACHTE INTERNATIONALE REENACTMENTMESSE - IRM2018 + + + 28. - 29. APRIL 2018 + + + ARCHÄOLOGIEPARK RÖMISCHE VILLA BORG, SAARLAND + + + + + + + + + +

Click for English version

Startseite

Anmeldung zur IRM

Konzept der IRM

Aussteller IRM2017

Programm IRM2017

Kontakt

Räumlichkeiten

Fragen + Antworten

Presse

Anfahrt

Übernachtung

Sitemap

Aktualisierungen

Impressum

 

 

Die siebte Internationale Reenactmentmesse IRM2017 wird vom 22. bis 23. April 2017 im Archäologiepark Römische Villa Borg stattfinden. Die Internationale Reenactmentmesse IRM ist die erste epochenübergreifende Fachmesse  für Living History, Reenactment, Archäotechnik und experimentelle Archäologie in Deutschland

 

Die Aussteller-Bewerbung für die IRM2017 ist vom 10. Januar 2017 bis 1. März 2017 möglich.

Bitte nutzt hierzu die auf der Seite Anmeldung zur IRM herunterladbaren Formulare!

Die ersten Aussteller sind bereits im IRM2017-Ausstellerverzeichnis gelistet. Diese Seite wird bis März ständig ergänzt.

 

Neu zum Download: Der Vorab-Flyer der IRM2017!

 


Ältere Reenactmentmessen:

IRM2016

Die sechste Internationale Reenactmentmesse IRM2016 fand vom 23. bis 24. April 2016 statt.

Wir danken allen Ausstellern, Händlern, Handwerkern, Referenten und Besuchern!

Alle Aussteller der 6. Internationalen Reenatmentmesse IRM2016 sind weiterhin auf der IRM2016 Aussteller-Seite online gelistet.

IRM2015

Über 60 Handwerker und Händler nahmen an der IRM2015 teil. Sie verbleiben weiterhin mit ihren Kontaktdaten auf der IRM2015 Ausstellerseite gelistet. So können Sie auch nach der IRM2015 mit den einzelnen Ausstellern Kontakt aufnehmen!

Das Rahmenprogramm der IRM2015 bot im Seminarraum der Villa Borg wieder eine Menge Vorträge aus den Bereichen Archäotechnik, Rekonstruktion, Experimentelle Archäologie und Living History. Im Rahmenprogramm der IRM2015 wurden schon vor der IRM2015 exklusiv ein paar Premieren-Stücke präsentiert!

IRM2014

Unsere Besucher konnten sich bei der IRM2014 bei über 50 Ausstellern aus allen Epochen* von der Steinzeit bis zum 19. Jahrhundert informieren und eindecken, siehe die Ausstellerliste der IRM2014. Zusätzlich sind auch weiterhin die archivierten Ausstellerliste der IRM2013, die Ausstellerliste der IRM2012 und Ausstellerliste der IRM2011 im Archiv einsehbar.

Auch das Rahmenprogramm der IRM2014 hatte sich gut mit Vorträgen und Premieren gefüllt.

IRM2013

Die Online-Umfrage zeigte Wirkung: Die Internationale Reenactmentmesse ist bereits ab der IRM2012 für alle Epochen von der Steinzeit bis zum 19. Jahrhundert offen! Denn das Resultat der Umfrage ist eindeutig: Weniger als 15% möchten den engen Zeitrahmen der IRM2011 beibehalten. Bis zum 16. Jahrhundert würde fast die Hälfte der Teilnehmer gerne sehen - aber fast 35% der Teilnehmer interessieren sich auch für die Zeiten bis zum 19. Jahrhundert!
Wir bedanken uns an dieser Stelle bei allen Teilnehmern an der Umfrage.

IRM2012

In der zweiten Auflage Deutschlands erster internationalen Messe für Living History und Reenactment hatten Hersteller von Replikaten und Ausrüstungsgegenständen für die Darstellung der Steinzeit bis hin zum 11. Jahrhundert nach Christus die Gelegenheit, sich und ihr Leistungs- und Produktspektrum im unvergleichlichen Ambiente der Villa Borg zu präsentieren.

IRM2011Die erste Auflage der Internationalen Reenactmentmesse war für alle Beteiligten - Aussteller wie Organisatoren - ein riesengroßer Test. Deswegen war die dargestellte Zeitspanne zunächst auf die frühen Epochen (Steinzeit bis zur Spätantike) beschränkt. Mit sehr positivem Ergebnis!


Die Zeit bis zur IRM2016 läßt sich sicherlich mit ein paar tollen Bildern in der chronico.de-Fotostory "Messe in römischer Villa" überbrücken.


Foto © M.Arz

Informationen zur IRM gibt es auch auf der facebook-Plattform der IRM sowie der facebook-Veranstaltungssite der IRM2016 .

Dort oder im Römerblog sind Neuigkeiten zur IRM2016 zeitnah zu erfahren.



Anmerkung: Die Internationale Reenactmentmesse IRM hat NICHTS mit der als "internationale Reenactor-Messe" beworbenen Veranstaltung in Minden zu tun. Wir sind sehr unzufrieden mit dieser von unserer Seite ungewollten Namensähnlichkeit.


Neuigkeiten:19.02.2017 - Update des Aussteller-Verzeichnisses: Aussteller IRM2017
08.02.2017 - Update des Aussteller-Verzeichnisses: Aussteller IRM2017
29.01.2017 - Update des Aussteller-Verzeichnisses: Aussteller IRM2017
25.01.2017 - Update des Aussteller-Verzeichnisses: Aussteller IRM2017
18.01.2017 - Update des Aussteller-Verzeichnisses: Aussteller IRM2017
16.01.2017 - Update des Aussteller-Verzeichnisses: Aussteller IRM2017
14.01.2017 - Update des Aussteller-Verzeichnisses: Aussteller IRM2017
13.01.2017 - die ersten Aussteller sind gelistet: Aussteller IRM2017
10.01.2017 - Bewerbungsunterlagen für die IRM2017 sind online verfügbar
 09.07.2016 - neuer IRM2017-Flyer auf der IRM-Presse-Seite
 27.04.2016 - Facebook-Veranstaltung der IRM2017 erstellt
 26.04.2016 - Datum für die IRM2017 festgelegt: 22.-23. April 2017
 20.04.2016 - Update der IRM2016-Premieren
 20.04.2016 - Update des Aussteller-Verzeichnisses: Aussteller IRM2016
 19.04.2016 - Update der Programm-Seite: Programm IRM2016
 19.04.2016 - Update des Vortrags-Programms: Vorträge IRM2016
 18.04.2016 - neue Pressemitteilung auf der IRM-Presse-Seite
 18.04.2016 - Update der IRM2016-Premieren
 01.03.2016 - Anmeldefrist für die IRM2016 ist abgelaufen

 


Version 7.14

vom 19.02.2017

IRM - Internationale Reenactmentmesse
eMail:

copyright © 2011-2017 www.reenactmentmesse.com, www.reenactmentmesse.de - www.reenactmentboerse.de - www.reenactmentmarkt.de

Die wichtigsten Neuigkeiten der IRM im RSS-Feed des Römerblogs oder bei facebook

Eine Veranstaltung des

Archäologieparks Römische Villa Borg