IRM - Internationale Reenactmentmesse

die internationale Messe für Living History, Reenactment und experimentelle Archäologie

PRESSEINFORMATIONEN

Startseite

Anmeldung zur IRM

Konzept der IRM

Aussteller IRM2024

Programm IRM2024

Kontakt

Räumlichkeiten

Fragen + Antworten

Presse

Archiv:
- Presse IRM2022
- Presse IRM2018
- Presse IRM2017

- Presse IRM2016
- Presse IRM2015
- Presse IRM2014
- Presse IRM2013
- Presse IRM2012
- Presse IRM2011

Anfahrt

Übernachtung

Sitemap

Aktualisierungen

Impressum

 

 

 

Presseinformationen der Internationalen Reenactment-Messe IRM2023

Willkommen in der "Presse-Lounge" der IRM2023.

 

- Die Internationale Reenactmentmesse IRM2023 wird am 22. und 23. April 2023 stattfinden - voasussichtlich ohne "Corona-Einschränkungen".

- Veranstaltungsort ist (wie schon 2022) die RömerWelt am caput limitis in Rheinbrohl, Rheinland-Pfalz (Deutschland).

- Epochen von der Steinzeit bis zum 19. Jahrhundert sollen wieder vertreten sein.

 

Presseinformationen zur IRM2023:

 

Pressemitteilung IRM2023 vom 12.04.2023 (DOCX)

Pressemitteilung IRM2023 vom 12.04.2023 (PDF)

Foto zur Pressemitteilung (JPEG - volle Auflösung)

 

Pressemitteilung Rückblick IRM2022 vom 10.05.2022 (DOCX)

Pressemitteilung Rückblick IRM2022 vom 10.05.2022 (PDF)

 

 


Folgendes Poster steht zum Download zur Verfügung:

Plakat IRM2023 (PDF, hohe Auflösung A3)

Plakat IRM2023 groß (JPG, hohe Auflösung A3)

Plakat IRM2023 mittel (JPG, 711x1000)

Plakat IRM2023 klein (JPG, 427x600)

 


Für Verlinkungen stehen folgende Grafiken zur Verfügung:

Logo der IRM2023 klein (JPG, 200x127)

 

Logo der IRM2023 voll klein (JPG, 200x188)

Logo der IRM2023 voll mittel (JPG, 600x565)

 


Presse-Archiv:

   



20230731

IRM - Internationale Reenactmentmesse
eMail:

copyright © 2011-2023 www.reenactmentmesse.com - www.reenactmentmesse.de - www.reenactmentboerse.de - www.reenactmentmarkt.de

Eine Veranstaltung der

RömerWelt Rheinbrohl